Haushaltsversicherung Berechnen

Eigenheimversicherung

Eigenheimversicherung mit Haushaltsversicherung

Küchenbrand, Wasserrohrbruch oder Sturmschaden am Dach – die Liste möglicher Katastrophen am Eigenheim ist lang. Während die Haushaltsversicherung Schäden am Hausrat abdeckt, übernimmt die Eigenheimversicherung Schäden am Gebäude. Sinnvoll ist bei Eigenheimen die Kombination beider Versicherungen. Für Mietwohnungen reicht eine Haushaltsversicherung. Um keine unliebsamen Überraschungen zu erleben, sollten Sie jedenfalls die Bedingungen bereits vor Vertragsabschluss genau prüfen.

Haushaltsversicherung

Wer schließt eine Haushaltsversicherung ab?

Der Großteil der Österreicher haben eine Haushaltsversicherung und lassen sich dadurch so einige Sorgen nehmen. Die größte Angst herrscht dabei vor Einbrüchen bzw. dem Feuer. Die Haushaltsversicherung gehört eindeutig zu den wichtigsten Versicherungen.

In Österreich ist bei der Haushaltsversicherung neben diversen Deckungseinschlüssen auch eine Privathaftpflicht inkludiert. Im gegensatz wird die Privathaftpflichtversicherung in Deutschland seperat abgeschlossen. 

Subscribe to RSS - Haushaltsversicherung Berechnen
Feedback